Tobias Heuken – privater Blog & Heuken Webservice Rinkerode
Spruch des Moments

WindowsXP auf MEDION akoya E1210 installieren

Computer-Festplatte by Rolf van Melis / pixelio_de

Computer-Festplatte by Rolf van Melis / pixelio_de

Oh man … der gestrige Sonntag war ein Installations- und Update-Sonntag. Zwei Notebooks formatieren und neu mit Windows XP bespielen.

  • ACER AS6000 A6U
  • Medion akoya E1210

Beim Acer-Modell war alles noch problemlos möglich, da hier sowohl USB-Anschluß wie auch (ganz wichtig) ein CD-ROM-Laufwerk vorhanden sind. Also hier alles ganz simpel:

  • vorhandene Daten sichern
  • Windows-CD einlegen
  • neu booten
  • Platte formatieren
  • Windows neu installieren
  • Virenscanner installieren
  • Windows-Updates einspielen
  • restliche Software und Updates einspielen

Das ganze hat zwar auch einige Stunden gedauert, da die Kiste nicht die schnellste ist … aber ok … zumindest läuft ‘se jetzt.

Beim Medion akoya E1210 sah alles komplizierter aus – vor allem, das Gerät hat kein CD-Laufwerk und der Kunde wollte Windows XP anstatt dem vorinstalliertem Vista drauf haben … und zusätzlich war ein Bootsektor-Virus drauf (der netterweise auch USB-Sticks befällt) – und zum Schreck auch noch Avira’s AntiVir.

Fazit: großes Rätselraten war angesagt.

  1. Wie bekommen wir das das Vista gelöscht?
  2. Wie bekommen wir die XP-Setup-Dateien auf einem USB-Stick, der bootfähig ist?
  3. Wie bekommen wir das E1210 dazu, von USB-Stick zu booten OHNE dass wie in den ersten Versuchen ein BlueScreen auftaucht?

Erster Versuch für Problem 1: KillDisk installieren. Fazit: brachte nix.

Zweiter Versuch: Wirf Google an.

Eine sehr simple Anleitung, wie man die Windows XP-Setup-Dateien auf einen USB-Stick bekommt, diesen so vorbereitet, dass er bootfähig ist, bekommt man unter

Beim E1210 muss man vorher aber noch auf jeden Fall im Bios zwei Einstellungen vornehmen:

  1. Der E1210 soll von der USB-Hardisk als erstes booten
  2. Die ACPI-Einstellung muß auf Disable eingestellt werden.

Danach ging alles sehr gut. Wie unter http://myeee.wordpress.com beschrieben den USB-Stick vorbereiten und mit diesem den E1210 booten. Das Windows-Setup dauert zwar seine Zeit … aber es funktioniert 🙂

Viel Erfolg.

2 Antworten auf WindowsXP auf MEDION akoya E1210 installieren

  • Ich habe auch versucht Windows XP neu aum dem Medion E1210 zu installieren, bin aber gescheitert.

    Dann bin ich auf die Anleitung gestoßen und habe die ACPI-Einstellung geändert.

    Jetzt funktioniert alles

    Danke

  • Hallo, also habe auch das Problem, und habe eine externe platte habe das windows darauf gespielt. aber bei mr geht das nicht…. was kan man noch machen. den das acpi habe ich auch nicht nur ahci…

    Hoffe dasmir geholfen werden kann.

    MFG
    Pascal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News per eMail
Name
Email *
Twitter
Spruch des Moments …
PGP-Schlüssel

Hier kannst Du meine öffentliche PGP-Schlüssel herunterladen

Weitere Infos zu diesem Thema bei Wikipedia


PGP - öffentliche Schlüssel

News-Archiv