Tobias Heuken – privater Blog & Heuken Webservice Rinkerode
Spruch des Moments

Nervanrufer in der Fritz!Box – bis zu 300 Kontakte blockieren

Vor einiger Zeit habe ich berichtet, dass es in der Fritz!Box die tolle Funktion gibt, Nervanrufer über eine interne Blackliste zu sperren bzw. diese einfach auf einen internen Anrufbeantworter zu setzen. Leider kann die Liste der Rufumleitungen nux maximal knapp über 30 Einträge aufnehmen. Das wird ggf. etwas knapp – aber ich habe einen neuen Trick gefunden, und hier kann man bis zu 300 Kontakte auf diese Blackliste aufnehmen.

 

Vorgehensweise:

  1. Lege einen neuen Anrufbeantworter unter Telefonie an, der “nur” eine Ansage abspielt und die Gespräche sofort annimmt.
  2. Lege nun ein neues Telefonbuch an – z.B. mit dem Namen “Telefonbuch Nervanrufe”
  3. Jede Rufnummer bzw. jeder Rufnummernblock, der blockiert werden soll, bekommt einen eigenen Eintrag im “Telefonbuch Nervanrufe”, dabei ist es egal, unter welcher Eigenschaft ihr die Rufnummer pflegt, ob es privat, mobil oder geschäftlich ist – wichtig ist, dass die Nummer eingetragen ist!
  4. Unter “Telefonie” > “Rufbehandlung” > “Rufumleitung” pflegt nun einen neuen Eintrag: “Anrufe von allen Personen im Telefonbuch > “Telefonbuch Nervanrufe”” > Anrufe umleiten auf internen Anrufbeantworter “Anrufbeantworter Nervanrufe”

Wer noch unbekannte / annonyme Anrufe blockieren möchte, sollte in dieser Liste der Rufumleitungen natürlich noch einen zweiten Eintrag hinzufügen, denn annonyme Einträge sind in einem Telefonbuch nicht möglich.

 

Fazit:

Ab sofort kann man die ca. 10-fache Menge an nervigen Anrufern blockieren, die sich dann herzlich gerne mit unserem Anrufbeantworter duzen können und dem stundenlang zuhören können. Man hat kein doofes Klingeln mehr mitten in der Nacht … doofe Wählcomputer nerven nicht mehr …

Shortlink:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Countdown ...
weeks
1
8
days
0
6
hours
2
0
minutes
3
8
seconds
1
9
News per eMail
Name
Email *
Twitter
Spruch des Moments …
PGP-Schlüssel

Hier kannst Du meine öffentliche PGP-Schlüssel herunterladen

Weitere Infos zu diesem Thema bei Wikipedia


PGP - öffentliche Schlüssel

News-Archiv