Tobias Heuken – privater Blog & Heuken Webservice Rinkerode
Spruch des Moments

Eine Warsteiner Familienkunde

In den letzten Jahren entdeckten zahlreiche Menschen, dass die Erforschung der eigenen Familiengeschichte einen besonderen Reiz in sich birgt.

Sich auf die Suche nach den Wurzeln seiner Familie zu begeben, ist aufregend und erscheint zu bestätigen, dass der Mensch als isoliertes und bindungsloses Wesen nicht glücklich sein kann.

Ausgangspunkt für die Familienforschung Heuken in Warstein waren Kirchenarchive, Standesämter, Materialien aus Familienbesitz, Stadt- und Staatsarchive etc. Familienforschung wäre eine reine Privatsache, wenn nicht auch die Dorf- und Stadtgeschichte und Politik ablesbar wären. Die Familienforschung darf im Grunde nie aufhören.

Auch in der Familie Heuken hat sich durch den Toten Punkt der genealogische Zusammenhang und Aufbau der Heuken aus dem Rheinland zu den Heuken aus dem Sauerland noch nicht ergeben. Und doch, der vorhandene Wert der Nachforschungen und Aufzeichnungen der Familie kann sich sehen lassen.

In der heutigen Zeit, in der das Interesse für die Geschichte der eigenen Familie erwacht ist, möchte jeder, der sich heute und morgen auf die fast sprichwörtliche Suche nach besonders qualifizierenden Aufzeichnungen der Ahnen begibt, glücklich schätzen, wenn seine Vorfahren ähnliche Ergebnisse hinterlassen hätten.

Münster im Herbst 2000

News per eMail
Name
Email *
Twitter
Spruch des Moments …
PGP-Schlüssel

Hier kannst Du meine öffentliche PGP-Schlüssel herunterladen

Weitere Infos zu diesem Thema bei Wikipedia


PGP - öffentliche Schlüssel

News-Archiv